Keine Chance den Langfingern!

Bei Einbrüchen wird fast immer nur sehr wenig erbeutet.
Der wirklich große Schaden entsteht durch den Einbruch oder Einbruchsversuch.

Einbrecher sind nicht dumm, sie kundschaften während des normalen Geschäftsbetriebes die Umgebung aus und halten Ausschau nach etwaigen Überwachungsanlagen.
Dabei unterscheiden sie sehr wohl zwischen einem Dummy's und tatsächlich scharfen Video-Systemen.
Bemerkt ein potenzieller Straftäter eine Videoüberwachung vor der Tat, lässt er in der Regel schon im Vorfeld sein Vorhaben fallen.

Lassen Sie sich von datsec austria beraten

Eine gut platzierte funktionelle Video-Überwachung wird für Täter uninteressant und senkt das Einbruchsrisiko um ca. 75%!
Diebstähle lassen sich mit einer Videoüberwachung ebenfalls reduzieren!

web maker
Mobirise

Video-Überwachung

Von der Planung bis zum laufenden Betrieb
und darüber hinaus

Vorteile bei datsec austria:
- Videoüberwachung aus einer Hand
- Handy App & Live-Ansicht
- DSGVO konforme Aufzeichnung sowie Betrieb der Anlage
- auf Wunsch ausfallsicher durch Batterie-Notbetrieb
- im Bedarfsfall Zusammenarbeit mit Behörden und Exektutive
- bei entspr. Anforderung dezentraler Betrieb der Aufzeichnung
- regelmäßige Wartung und Pflege der Anlage (Wartungsvertrag)

Mobirise

Überwachung in Echtzeit

Alles im Blick, auch unterwegs 

- Live-Ansicht und Warnungen
- Kameras einzeln ansteuerbar
- Aufnahme und Wiedergabe in nur einer Oberfläche
- Export einzelner Aufzeichnungsabschnitte
- Stufenlose Rückspulfunktion
- Zeitraffer zwischen Bewegungserkennungen